Tagesarchiv: 17. August 2012

Welttreffen am Sankt-Immer-Tag. Neuerscheinungen zum Konflikt zwischen Marx und Bakunin provozieren eine neue Debatte um linke Geschichte

Das schweizerische St-Imier (früher: Sankt Immer) war im August 2012 Treffpunkt für Libertäre und AktivistInnen verschiedener anarchistischer Bewegungen. Das »Welttreffen des Anarchismus« hatte einen Anlass: das Jubiläum der Gründung der Antiautoritären Internationalen 1872. »140 Jahre nach dem Kongress von St-Imier ist die Ausbeutung und Entfremdung der Arbeiterinnen und Arbeiter noch ebenso brutal. Die marxistische Illusion […]

In allgemein veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , | Kommentare geschlossen

FAQ. Noch Fragen? Warum kauft die EZB Staatsanleihen?

Ein Gespenst geht um in der Eurozone. Nicht der Kommunismus, sondern, zumindest für die Deutsche Bundesbank, viel schlimmer: der Aufkauf von Staatsanleihen durch die Europäische Zentralbank (EZB). Was ist damit gemeint? Anleihen sind die gängigste Form, wie sich Staaten auf den Finanzmärkten Geld leihen. Eine Anleihe ist ein Wertpapier mit einem festen Zinssatz und hat einen Nennwert, […]

In allgemein veröffentlicht | Getaggt , , , , , , | Kommentare geschlossen
  • Archiv

    August 2012
    M D M D F S S
    « Jul   Sep »
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031