Neue Besprechungen zu “Das Kapital neu lesen”

N

Unter literaturkritik.de ist eine neue Besprechung zu “Das Kapital neu lesen” zu finden. Die Besprechung von Joachim Bischoff und Christoph Liber im Sozialismus sowie unsere Replik als Herausgeber ist nun auf der Seite des Dampfboot-Verlags dokumentiert. Eine ausführliche Besprechung von Wolfgang Fritz Haug findet sich im Argument 272. Am besten liest man die Besprechung zu Haugs neuen Vorlesungen von Georg Quaas gleich danach (gleich im Anschluss). Der Erkenntnisgewinn ist damit deutlich höher.

Über den Author

Ingo Stützle

Das ist die website von Ingo Stützle. Bei twitter findet ihr mich auch.

Von Ingo Stützle

Schlagwörter

Archive