Tag-Archiv: Demokratie

Ambivalenz direkter Demokratie

Im aktuellen ak geht es nicht allein um die entgleiste Herrschaft und der Strategie, zivilen Ungehorsam zu delegitimieren. Alex Demirovic diskutiert in seinem Beitrag Stuttgart 21 unter einer demokratietheoretischen Fragestellung und zeigt nicht nur die Techniken moderne Herrschaft auf, sondern auch die Ambivalenz direkter Demokratie.

In allgemein veröffentlicht | Ebenso getaggt , , | Kommentare geschlossen

Noch nicht einmal demokratischer Schein. Ein Interview mit Astrid Rund über die Aufhebung des Atomausstiegs

Ende August wurde in fast allen Tageszeitungen ein „Energiepolitischer Appell“ veröffentlicht. Diesen nahm das Institut Solidarische Moderne (ISM) zum Anlass, den Aufruf „Demokratischer Rechtsstaat oder Atomstaat“ zu initiieren. Über Intention des Aufrufs sprach ich für ak mit Astrid Rund, Erstunterzeichnerin des Aufrufs und Kuratoriumsmitglied des ISM. ak: Der Aufruf des ISM zum Konflikt um die […]

In allgemein veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , | Kommentare geschlossen

Die Dagegen-Republik

Der letzte Spiegel hatte mal wieder ein tolles Titelthema (»Die Dagegen-Republik – Bürgeraufstand gegen die Politik«) und bringt das herrschende Demokratieverständnis auf den Punkt. Ein Satz gegen Ende könnte bei Johannes Agnoli abgeschrieben sein oder zumindest eine Referenz hergeben – nur eben irgendwie anders gemeint: »Aber einer Bevölkerung muss immer mal wieder etwas zugemutet werden, […]

In allgemein veröffentlicht | Ebenso getaggt , , | Kommentare geschlossen
  • Archiv

    Oktober 2018
    M D M D F S S
    « Mai    
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031