Archive4. April 2014

Karl Marx über Netzneutralität: »Sich da aufzuregen ist Doppelmoral«

K

Das EU-Parlament hat gestern für einige Änderungen zur Durchsetzung der Netzneutralität gestimmt. Die Digitale Gesellschaft resümiert:
Mit der heutigen Abstimmung über die Telekommunikationsverordnung im EU-Parlament wurden zwar einige Beeinträchtigungen der Netzneutralität abgestellt, die Gefahr der Zerschlagung des Internet in ein Zwei-Klassen-Netz besteht jedoch weiterhin.
Viele fragen sich: Was würde Karl Marx dazu sagen. Ich habe ihn für die tageszeitung dazu interviewt.
 

Schlagwörter

Archive